„Wenn Teilen Leben verändert“

Symbolbild Compassiondeutschland

© Compassion Deutschland

Wir hatten am 2. Juli einen besonderen Gottesdienst zu dem Thema

„Wenn Teilen Leben verändert“

mit Steve Volke.

Steve Volke ist der Direktor von Compassion Deutschland und kümmert sich gemeinsam mit vielen tausend Patinnen und Paten darum, Kinder aus Armut zu befreien. Compassion arbeitet weltweit in 25 Ländern mit über 6.000 Gemeinden zusammen.

Er gab multimediale Einblicke in die Arbeit der Gemeinde vor Ort und lud in der Predigt dann ein, den Blick für diese Arbeit zu weiten.

Einige von uns haben danach auch ein Patenkind „adoptiert“. Das heißt, dass sie ein Kind finanziell unterstützen und durch Briefe persönlichen Kontakt zu dem Kind pflegen.

Kommentare sind geschlossen.